Ihr Berater: Ihr persönlicher Berater:
Werner Wagner
+49 (0)89 5505 957-24
+49 (0)172 721 7840
[email protected]
Exposé Download

DREI SONNIGE DACHTERRASSEN-VILLEN
IN RUHIGER UND GRÜNER STADTRANDLAGE

MÜNCHEN-WALDPERLACH, SALZMANNSTRASSE 74

Haus 1:-VERKAUFT-
Haus 2:-VERKAUFT-
Haus 3:Stadthaus-Villa
auf 197 m² SO-Grundstück
ca. 158 m² Wohnfläche
ca. 209 m² Wohn/Nutzfläche
1.160.000,00 €

Der Carport (Haus 1) bzw. der Doppelparker (Haus 2 und 3) sind jeweils im Preis enthalten.

Hochwertige Ausstattung mit Fußbodenheizung und Eichendielenparkett, Sanitärobjekte von Premium-Markenherstellern Villeroy & Boch und Hansgrohe.

Flexible Grundrisse – variabel nach Ihren Wünschen.

Grundrisse
Umgebung + Lage

Zu den besonders begehrten Wohnlagen der bayerischen Metropole zählen die, in denen man sich das Beste aus Stadt- und Landleben herauspicken kann – so wie im südöstlichen Stadtrandviertel Waldperlach. Die grüne und familienfreundliche Umgebung mit Gartenstadtcharakter verspricht höchste Lebensqualität. In der schönen Salzmannstraße haben wir für Sie drei fantastisch nach Süden orientierte Stadtvillen mit sonnigen Dachterrassen geplant.

Vom Wald- und Heideland zur Villenkolonie

In der ehemaligen „Perlacher Haid“, um 1900 noch eine von Heideflächen unterbrochene Waldlandschaft, schufen sich Münchner Städter bald Gartenkolonien, in denen sie am Wochenende Erholung in der Natur suchten und nach und nach dauerhaft Wohnsitz nahmen. Dieser typische Gartenstadtcharakter prägt bis in unsere Tage das gefragte Villenviertel Waldperlach am südöstlichen Rand von München.

Gewachsene Wohnstrukturen

Der Wohnbezirk Waldperlach zeichnet sich durch eine lockere Bebauung aus. Einfamilien- und Doppelhäuser, kleine Vorstadtvillen, Kleingartenkolonien sowie ein hoher Grünflächenanteil mit wertvollem Baumbestand treffen auf schmucke Häuser älterer Baujahre in einem harmonischen Nebeneinander mit attraktiven Neubauten.

Naturerlebnis am östlichen Stadtrand

Mit dem Slogan „Kehre zurück zur Natur! Im Wald sollst Du Ruhe finden!“ propagierte ganz im damaligen Zeitgeist der Münchner Bauunternehmer Matthias Grundler um 1910 die Erschließung des großen Waldgebietes. Auch im heutigen Waldperlacher Leben sind Natur und Wald allgegenwärtig. Der fast mystisch anmutende Schopenhauer Wald mit der Elisabethkapelle im Süden der Salzmannstraße, die weitläufigen Waldgebiete im Norden und Nordosten Waldperlachs, der Grüngürtel zwischen Wald- und Neuperlach, die kultivierte Wildnis „Rockinger Park“ mit „Oasen der Ruhe“ und großzügiger Skateanlage, der liebevoll angelegte Landschaftspark im Südwesten – das Konzept von Naturnähe hat nach wie vor Gültigkeit.

Stadtrandlage mit guter Anbindung

Von der Salzmannstraße sind die Innenstadt und Ziele im Süden, Osten und Norden der Landeshauptstadt bestens über die Einfallstraßen zu erreichen. Eine hocheffiziente Anbindung an den Münchner Flughafen bietet die Ostumgehung A99. Die A8, Ihre ideale Verbindung zu den Berg- und Seengebiete Oberbayerns, nach Österreich und Italien, ist ebenfalls schnell erreicht. Sie möchten das Auto stehen lassen? Kein Problem! Mit dem Metrobus 55 gelangen Sie umweltfreundlich zur U5, von dort bequem ins Stadtzentrum. Nachtschwärmern steht mit der Nachtlinie N45 eine direkte City-Verbindung zur Verfügung.

Familienfreundliches Umfeld

Die ruhige und naturnahe Umgebung gewährt Kindern Räume, in denen sie geschützt und frei aufwachsen dürfen. Kitas und Grundschule befinden sich in unmittelbarer Umgebung, Realschule und Gymnasium im benachbarten Neubiberg. Attraktiv ist die Lage besonders für Familien, deren Kinder die Europäische Schule besuchen. Für die ganz Kleinen befinden sich Betreuungseinrichtungen wie „Das Schneckenhaus“ im Gefilde, die zweisprachige Kindertagesstätte „Little Giants“ im Asenweg oder gleich am Waldheimplatz „Denk mit! Zwerge München-Waldperlach“ in unmittelbarer Nähe.

Hervorragende Nahversorgung

Die Dinge Ihres täglichen Bedarfs finden Sie direkt am Waldheimplatz in einem kleinen Einkaufzentrum mit Supermarkt, Schreibwarenladen und Apotheke. Für größere Besorgungen stehen Ihnen die Shopping-Zentren in Neuperlach und im Bereich des Neubiberger Rathausplatzes zur Verfügung, die Sie weitgehend unabhängig von Fahrten in die Innenstadt und Ihr Zuhause zu Ihrem tatsächlichen Lebensmittelpunkt machen.

Mitten im Leben

Namhafte Technologiefirmen in der Umgebung und die im angrenzenden Neubiberg ansässige Universität der Bundeswehr München mit ihren zahlreichen Forschungseinrichtungen weisen Waldperlach als lebendiges Zentrum von Kreativität und Innovation aus. Der Stadtteil zeichnet sich durch eine gesunde Sozialstruktur aus. Die Bewohner fühlen sich durch eine vielfältige Vereinskultur, die das Leben im Viertel mitgestaltet und lebenswert macht, verbunden. Kulturell pflegt das Viertel keineswegs ein Stadtranddasein: So blickt beispielsweise das traditionsreiche Volkstheater auf eine lange erfolgreiche Geschichte zurück. Auch Prominente wählen diesen Stadtteil gerne zum Wohnort; der Kabarettist Dieter Hildebrandt lebte hier, auch Dieter Hanitzsch ist in diesem schönen Viertel zu Hause.

Exposé

Bauvorhaben von drei Dachterrassen-Villen.

  • +49 (0)89 5505 957-24
  • +49 (0)172 721 7840
Anfrage

Haben Sie Interesse oder Fragen zu diesem Projekt, wenden Sie sich gerne an

  • Werner Wagner
  • +49 (0)89 5505 957-24
  • +49 (0)172 721 7840
Weitere Informationen

Die angegebenen Preise beinhalten

  • Die Kosten für das Grundstück
  • Den bereits erfolgten Abriss der ehemaligen Bebauung
  • Die Kosten zur Erstellung des Hauses laut Baubeschreibung inkl. Architekten- und Ingenieurleistung
  • Den Carport (Haus 1) bzw. den Doppelparker (Haus 2 und 3)
  • Nachhaltig energiesparende und wärmedämmende Ausführung nach EnEV (Energieein­spar­verordnung), Stand 2016
  • TÜV Baucontrolling
  • 19% MwSt.

Der Kauf erfolgt provisionsfrei.


Die Erschließungsmaßnahmen (Wasser, Strom, Gas, Kanal) des Grundstücks sind erfolgt.


Grundrissänderungen können nach Ihren Wünschen durchgeführt werden.


Die Bauzeit beträgt ca. 15 Monate.